HUSUM Wind 2017: Natur als zentrales Thema bei vortex energy

HUSUM Wind 2017: Natur als zentrales Thema bei vortex energy

„In dieser nicht einfachen Zeit mit den Auswirkungen des Ausschreibungssystems vergessen wir die Belange unserer regionalen Partner und der Natur nicht. Es ist uns sehr wichtig, diesen Aspekt zu betonen: Wir haben nur eine Natur und unser Antrieb ist es, diese im Einklang mit wirtschaftlichen Interessen zu schützen und für kommende Generationen zu erhalten,“ erklärt Dr. Till Jeske Vorstandsvorsitzender der vortex energy Holding AG. „Wir haben die Messe als einen effizienten Treffpunkt genutzt, um neue Kontakte zu knüpfen, alte aufzufrischen und uns von Innovationen inspirieren zu lassen, “ zieht er sein positives Fazit nach vier Tagen HUSUM Wind.